Herbsturlaub 2012 – Urlaub in den Herbstferien

Im Oktober ist es wieder soweit: der Herbst ist da und viele Deutsche nutzen die Herbstferien, um in den Urlaub zu fahren. In der Zeit, wenn es hierzulande allmählich nass und kalt wird und die Tage immer kürzer werden, zieht es viele Menschen in den Süden, um noch einmal Sonne zu tanken. Wer den Herbsturlaub 2012 in südlichen Gefilden verbringen will, findet dafür vor allem am Mittelmeer passende Ziele mit sommerlichen Temperaturen vor.
Ob Mallorca, Andalusien, Portugal, Griechenland oder die Türkei: hier liegen die Temperaturen selbst im Herbst noch im Bereich von 20 bis 30 Grad – ideal also für einen Badeurlaub.

Buchbar sind diese und viele weitere Ziele über Reiseportale im Internet, über die ein Vergleich der bekanntesten Veranstalter möglich ist. Dadurch gelangt man schnell zu den günstigsten Pauschalreisen. Eine solche Übersicht bietet z.B. der Reise-Spezialist ab-in-den-urlaub.de.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: